Dr. Richard Frey - Psychiater in Wien

Facharzt für Psychiatrie und Neurologie
Zusatzfach Intensivmedizin

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin

   

Funktionen an der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie,
Medizinische Universität Wien - Allgemeines Krankenhaus der Stadt Wien

Stellvertretender Leiter der Klinischen Abteilung für Allgemeine Psychiatrie

Stationsführender Oberarzt

  • Leiter der Psychiatrischen Intermediate Care Station 04C

Autor und Co-Autor von Publikationen in internationalen wissenschaftlichen Fachjournalen und Büchern
in den Bereichen Klinische Psychiatrie, Psychopathologie und Hirnforschung mit den Schwerpunkten

  • Intensivmedizinische Aspekte der Psychiatrie
  • Neuroimaging der Depression
  • Elektrokonvulsionstherapie
  • Substanzabhängigkeit
  • Schlafstörungen

Mitglied und Sprecher des Ausbildungsverbundes für Psychotherapeutische Medizin in Wien (APMW)

Ordinationen als Wahlarzt für Psychiatrie

Angeboten werden bei allen psychischen Problemen bzw. psychiatrischen Diagnosen je nach Indikationsstellung:

  • Psychopharmakologische Therapie - Psychopharmaka sind Substanzen, die bestimmte Stoffwechselvorgänge im Gehirn beeinflussen und so die psychische Verfassung betreffend Denken, Wahrnehmung und Gefühle, verändern. Zur Behandlung von psychischen Erkrankungen unterscheiden wir Antipsychotika, Antidepressiva, Beruhigungs- und Schlafmittel, Phasenprophylaktika, Antidementiva, Stimulantien sowie Mittel zur Entgiftung und Entwöhnung von Suchtstoffen.

Univ. Prof. Dr. Richard Frey - Psychiater in Wien